Klinik für Innere Medizin II (Hämatologie und internistische Onkologie)

Kontakt

Chefarzt
Dr. med. Thorsten Austein

Sekretariat

Cordula Than, Marika Schröder, Ivonne Wähler

04401 / 105-142

04401 / 105-139

Terminsprechzeiten

Termine sind nur nach telefonischer Absprache möglich.
___________________________________

Spendenkonto Onkologie

IBAN: DE07 2805 0100 0001 6587 23
BIC: BRLADE21LZO

Die Medizinische Klinik II behandelt Tumorerkrankungen aller Inneren Organe, der Weichteile und des Blutbildungssystems.

Die Behandlung wird patientenfreundlich, wann immer möglich ambulant vorgenommen. Für den Bedarfsfall stehen 15 – 20 Betten zur stationären Therapie krebskranker Patienten zur Verfügung. Darüber hinaus werden Erkrankung des Blutes und des blutbildenden Knochenmarks, chronische Leberentzündung (Hepatitis B und C) und HIV-Infektionen behandelt.

Besondere Schwerpunkte der Medizinischen Klinik II liegen in folgenden Bereichen:

  • Krebserkrankungen des Lymphsystems (Non Hodgkin-Lymphome und Hodgkin- Lmyphome)
  • Akute Leukämien
  • HIV Infektionen und infektiöse Lebererkrankungen
  • Ambulante und stationäre Chemotherapie
  • Probeentnahme aus Tumoren
  • Punktionen von Knochenmark, Lunge und Bauchfell
  • Ambulante und stationäre Bluttransfusionen

Im Einzelnen stehen folgende Therapien und Untersuchungsverfahren zur Verfügung:

  • Chemotherapie
  • Immuntherapie
  • Blut-Transfusionen
  • Knochenmarkspunktionen
  • Mikroskopische Knochenmarks- und andere Gewebebeurteilung
  • Ultraschall-gesteuerte Feinnadelbiopsien / Leberbiopsien
  • Ascites- und Pleurapunktionen
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Krebsvorsorgeuntersuchung, einschließlich vorsorglicher Darmspiegelung
  • Pleurodesen (Verklebungen von Lungen- und Rippenfell)

Weiterbildungsermächtigungen für Innere Medizin in Kooperation mit den internistischen Fachkollegen (Weiterbildung zum Internisten)

Ermächtigt Facharztkompetenz Umfang
Dr. Austein, Jörn Glock, Dr. Krakor Innere Medizin und Allgemeinmedizin – stationäre internistische Patientenversorgung 36 Monate
Jörn Glock Innere Medizin 18 Monate
Dr. Austein, Dr. Mardi, Larissa Kieschke Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie 30 Monate

Mitgliedschaften in Berufsverbänden der Onkologie und Hämatologie

Regionales Tumorzentrum Weser-Ems e. V.
Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie
European Hematology Association
Deutsche Gesellschaft für Innere medizin