Praxis für Nephrologie und Dialyse

Nephrologische Praxis und Dialyse im St. Bernhard-Hospital
Claußenstr. 1-3
26919 Brake

Praxisambulanz:
04401 / 105-501

Dialyse: 04401 / 105-500

04401 / 105-130

Terminsprechstunde

Montag, Mittwoch, Freitag
08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag
08:00 Uhr – 12:00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Notfälle

Für unsere Dialysepatienten besteht rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr ein nephrologischer Bereitschaftsdienst. Diesen können Sie im Notfall über die Pforte des St. Bernhard-Hospitals unter
04401 / 105-0 erreichen.

Die Ärztinnen

Dr. med. Ulrike Heinsohn

  • Fachärztin für Innere Medizin,
    Schwerpunkt Nephrologie
  • psychosomatische Grundversorgung
  • Notfallmedizin

Dr. med. Constanze Meentzen

  • Fachärztin für Innere Medizin,
    Schwerpunkt Nephrologie
  • psychosomatische Grundversorgung
  • Hypertensiologin DHL
  • Ernährungsmedizin

Leistungsspektrum

Nephrologie ist die Lehre über die Krankheiten der Niere. Schwerpunkt unserer nephrologischen Praxis ist die Diagnostik und Behandlung von Nierenerkrankungen und Bluthochdruck sowie die Betreuung von Patienten in allen Stadien eingeschränkter Nierenfunktion. Gerne arbeiten wir hierbei eng mit Ihrem betreuenden Hausarzt zusammen. Sollten die Nieren ganz versagen, so bieten wir alle gängigen Verfahren der Nierenersatztherapie (Hämodialyse, Hämodiafiltration, Hämofiltration und Peritonealdialyse) an und kümmern uns um die Transplantationsvorbereitung und –nachsorge.

Unsere Dialysepatienten werden persönlich in familiärer Atmosphäre versorgt und sind doch optimal eingebunden in die Versorgungsstruktur und Notfallversorgung eines Krankenhauses. Unser hochqualifiziertes Pflegepersonal betreut Sie individuell während der Dialysetherapie und führt auch Diätberatungen durch. Alle Behandlungsarten führen wir als Zentrumsdialyse in einer Früh- oder Nachmittagsschicht sowie einer Abendschicht (besonders für berufstätige Patienten) durch.

Sollten Sie in unserer Region einen Urlaub planen, bieten wir Ihnen gerne nach vorheriger Anmeldung einen Platz zur Ferien- oder Gastdialyse in unserem Zentrum an.

Terminsprechstunde

Um ausreichend Zeit für den einzelnen Patienten zur Verfügung zu haben, führen wir unsere nephrologische Praxis ausschließlich als Terminsprechstunde. Bitte vereinbaren Sie gerne einen Termin und sorgen Sie dafür, dass uns zu diesem Termin ausreichend medizinische Informationen zur Ihrer bisherigen Krankengeschichte zur Verfügung stehen, damit wir Sie bestmöglich behandeln können.